Mittwoch, 9. April 2014

Katzentagebuch, Tag 3

Heute morgen hatte ich leider nich so viel Zeit für die beiden. Nachdem beide heute auch mal zügig aufgefressen haben (eher Pi-chan, der braucht immer etwas länger) hat dann auch das Trinken mal gut geklappt =) Pi-chan ist ein kleiner Prinz und braucht da immer etwas Hilfe, das ging wie gesagt heute sehr gut und so stand ich am Ende mit beiden Händen am Waschbecken und hatte eine schlabbernde Katze an jeder Hand XD
Nachdem ich grade loswollte, begann Pi-chan dann wieder zu maunzen ohne Ende - und diesmal kam die kleine Mi-chan an, flauschte ihn an und leckte sein Ohr, ganz nach dem Motto "nicht traurig sein, ich bin auch noch da!" *_*

Der Hammer war allerdings die kleine Überraschung, die ich gefunden habe...
Ich hatte mir gestern abend was zu essen mitgebracht, in Alufolie gewickelt. Die habe ich nach dem Essen zu einem kleinen Ball zerknüllt und auf den Boden neben mein Handy gelegt, während ich das Katzenklo sauber gemacht habe.
Irgendwann hab ich gehört, dass Pi-Chan mit meinem Handy spielt (Anhänger mit Glöckchen) und hab ihm Handy UND Kugel weggenommen und in meine Tasche gelegt.
Heute morgen schwamm dann besagte Kugel fröhlich im Waschbecken rum - der kleine Dieb hat sich die Kugel aus meiner Tasche gemopst und seine "Beute" ertränkt XD
Ohne das ich was gemerkt habe...

Der Rest des Tages war unspannend, bis auf die Tatsache, dass Pi-Chan offensichtlich nicht auf Mango-Maracuja steht. Als er an meiner Saftflasche geschnuppert hat, machte er einen Satz in die Luft und ist weggesprinted ^^

Kommentare:

  1. Awww, armer Pi-chan.
    Aber voll süß von Mi-chan ihn zu trösten (sie ist ja auch die ältere "Schwester", ich weiß nicht ob wirklich älter, aber auf jedenfall länger da).

    Das mit der Alu-Kugel ist ja geil xD
    Katzen, Elstern ohne Flügel. Mi-chan hat mir im Dezember auch immer meine Bänder geklaut (oder es versucht).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, Mi-chan is tatsächlich älter. Kann mich aber auch täuschen...
      Sie hat im übrigen die eine Nacht ihre Kuschelhöhle komplett ausgeräumt und alles im Flur verteilt. Never fails to amaze me....

      Löschen