Sonntag, 26. Mai 2013

Challenge part 21

Plan for a trip! A week's worth of Lolita outfits I can fit in a small suitcase

Diese Aufgabe habe ich mir tatsächlich schon einmal gestellt^^
Damals sind wir für 4 Tage nach London geflogen und ich wollte jeden Tag Lolita tragen.
Die Grundlage dafür, jeden Tag etwas anderes zu tragen und trotzdem mit einem möglichst kleinen Koffer auszukommen, ist ein Farbschema. Einen Tag Gothic, einen Tag Sweet in blau und einen Tag classic in braun, das wird einfach nichts.
Am Besten fängt man mit zwei Paar Schuhen (oder wer richtig gut is, einem Paar, aber das wird bei einer Woche sehr schwer) und zwei Blusen an.
Dazu sucht man sich passende Outfits, aber man sollte wirklich nur um die Schuhe und Blusen herumbauen.
So spart man unnötig viele Sachen.
Außerdem sollte man möglichst neutrale Accessoires suchen. Eine schlichte weiße Tasche kann man zu viel mehr Outfits tragen, als wenn sie z.b. noch einen Erdbeerprint oder rosa Spitze hat.
Und wenn möglich, sollte man die eigenen Haare nutzen anstatt Perücken mitzunehmen, das spart auch eiiiniges an Platz und Tüten im Koffer ;)

Ich hab leider grad nich die Zeit und Muße, das mal wirklich mit meinem Kleiderschrank zusammenzustellen. Aber ich glaube, ihr versteht meine Logik bei sowas, ne?
Vielleicht hol ich das Thema nochmal ausführlich nach...

Kommentare:

  1. Tipps für's Kofferpacken finde ich immer super - dafür hab ich nämlich gar kein Talent und kann mich nur schwer entscheiden, was wirklich mit muss, und worauf man verzichten kann (^^"
    Ich freu mich auf deinen ausführlicheren Post!

    AntwortenLöschen
  2. Das kenne ich noch von meiner London reise,dass war so ein graus den am ende zu zubekommen XD

    AntwortenLöschen