Dienstag, 18. März 2014

Byebye Balea, Hallo Budni!

Der folgende Post dürfe überwiegend die Hamburger unter euch interessieren, vielleicht noch die Leute im Umland oder Exil-Hamburger (moin, Merry^^).

Durch Zufall habe ich ganz überraschend mitbekommen, dass Budni seine DM Produkte aus dem Sortiment nehmen wird, auch Balea. Ich persönlich bin ja ein großer Fan der Marke und möchte ungern auf mein Lieblingsshampoo und anderes verzichten.
Natürlich wird es das komplette Sortiment weiterhin bei DM geben, allerdings gibt es daher bisher kaum Filialen in Hamburg. Budnifilialen habe ich von mir zu Hause bis zum Hauptbahnhof je nach Strecke 3-7, DM aber keine einzige - dafür müsste ich zur Hamburger Meile oder zum Rathaus fahren.

Budni wird dafür ab März eine neue, eigene Marke rausbringen und verkaufen. Man darf gespannt sein, ob Preis und Qualität mit Balea mithalten können. Ich würde mich sehr freuen, wenn dies der Fall wäre, denn ich bin wirklich überzeugter Bundifan^^

Mehr Infos zu den Hintergründen findet ihr hier.
http://www.abendblatt.de/wirtschaft/article124403303/Budni-greift-Konkurrenz-mit-eigenen-Kosmetikartikeln-an.html
http://www.welt.de/print/die_welt/hamburg/article124403007/Eigene-Kosmetika-von-Budni.html

Was haltet ihr davon?
Findet ihr es schade, dass Budni so komplett umstellt oder kauft ihr sowieso lieber bei DM oder Rossmann?

Kommentare:

  1. Hmmm....ich weiß noch nicht ob ich das gut finden soll. Ich mag Balea. Aber ich glaube ich warte erstmal ab wie die neuen Produkte so sind.

    AntwortenLöschen
  2. die beuen Cremes sind deutlich schlechter!

    AntwortenLöschen