Sonntag, 31. August 2014

WIP: Wa-JSK II

Halbwegs niedergestreckt von einer fiesen Erkältung (besser jetzt als in einer Woche..) bin ich immerhin ein bisschen weitergekommen. Dank Sale bei Claire´s hab ich ein paar schöne Blumen bekommen, die in den nächsten Tagen zu einem passenden Haarschmuck für das Kleid und Gürteldeko verarbeitet werden :)
alles 2€, plus nimm 3, zahl 2 ^^
Einmal blaue große Blume mit kleinen blauen Blumen und einmal große blaue und dazu kleine lilane, das ist so der Plan. Dafür brauch ich noch die kleinen lilanen und vielleicht noch eine oder zwei weitere kleine blaue, mal sehen was ich morgen dafür finde. Kordeln habe ich bereits (dank einem Sale bei idee vor einigen Monaten meterweise XD), und Troddeln sind schon bestellt. Selber machen hat irgendwie so gar nich hingehauen.
Am Ende soll das Ganze dann so ähnlich aussehen (achtung, crappy Zeichenskills voraus!).

Am Kleid hat sich bisher folgendes getan:
Ja, alles schön gekantelt^^ Vielen Dank an Mira an dieser Stelle fürs Maschine leihen :)
Den restlichen Tage werde ich jetzt mit Stecken und ersten Nähten verbringen.
Außerdem habe ich spontan entschieden, noch Taschen einzusetzen! Ich liebe Taschen in Röcken und Kleidern, wer nicht?
Auf der Suche nach einem brauchbaren Taschenbeutel (ja, ich bin grad sogar zu faul sowas simples zu zeichnen^^) habe ich dann auch dieses tolle Tutorial zum Einnähen von Nahttaschen gefunden! Versucht es mal, geht wirklich einfach. :)
 Eine Vorlage habe ich nicht gefunden, aber ich denke, in meiner einzigen Burda wird sicher noch einer auftauchen. Morgen gibts dann hoffentlich beeindruckendere Bilder ^^

Kommentare:

  1. *anfeuer* Meeehr Bilder! :D
    Taschen kann ich übrigens auch immer brauchen, also in Klamotten. ;)

    btw.: Gute besserung!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, der Husten ist schon etwas besser geworden =)
      Fotos gibts bestimmt heute abend, ich hab ganz fleißig genäht!

      Löschen