Donnerstag, 7. April 2011

Das darf doch nicht wahr sein..

Ein neues Beben hat vor einer halben Stunde die Miyagi Präfektur mit der Stärke 7.4 (laut NHK World) erwischt.
Es wurde erneut eine Tsunamiwarnung rausgegeben.

Welche Kraft auch immer dieses Land kaputt machen will, soll gefälligst damit aufhören!
;__;

edit: CNN sagt 7.1 auf der Skala.
Wenigstens scheint kein Wasser nachzukommen...

Kommentare:

  1. Sehr geehrte/r Erdbeben Veranstalter/in...

    schonmal von Kalifornien gehört?
    Viel Sonne, nette Gräben und Akws gibt's da bestimmt auch...
    Nur so'n kleiner Tipp am Rande...

    Will da jetzt nichts heraufbeschwören, aber mit Japan ist langsam mal gut, ne?

    AntwortenLöschen