Donnerstag, 22. April 2010

*schnüff* baaaah...

Da sind sie wieder, die sinnlosen Titel ^^
Wobei, so sinnlos isses diesmal nicht.
Aus irgendeinem Grund ist meine Nase total tot. Läuft ständig und ist dabei so trocken, dass ich mich schon nicht mehr trau die Nase zu putzen (heute morgen führte das zu fröhlichem Nasenbluten >.<).
Und nu is alles eingecremt und juckt wie bescheuert -.-
Tips, wie ich meine Nase wieder in Ordnung kriege?
Ich seh mich Samstag schon alle 5 Minuten nachpudern, damit ich nicht wie Rudolph aussehe *drop*

Zum Pudern hab ich seut gestern auch endlich eine Kabukipinsel (was für eine Überleitung^^).
Das sind diese ganz feinen Dinger, mit denen mal loses Mineralpuder aufträgt.
Gabs bei Budni (auch bekannt als DM;)) für 99cent. Ich musste zwar in einigen Filialen suchen, aber nu hab ich endlich einen. Der ist nämlich von Uma, und diese Marke wird leider aus dem Programm genommen, deshalb gibts die Sachen alle sehr billig, es lohnt sich mal zu schauen.
Ich versteh allerdings nicht, warum die aus dem Programm geht. Die Sachen sind wirklich gut, sehen auch schön designt aus. Stattdessen gibts jetzt eine Billigmarke namens Maybelline New York (nicht zu verwechseln mit Jade Maybelline), deren Sachen echt billig aussehen. Einige der Farben sind ok, aber es gibt keine wirklich gute Auswahl.
Vor allem muss ich mir nun einen neuen Concealer suchen, der nicht so teuer ist und eine gute Farbe hat -.-

Kommentare:

  1. Ah, das ist fies! Solche "Nasenprobleme" hatte ich im Winter auch. Es gibt in der Apotheke eine Cremé von Bepanthen, speziel für Nasen und Augen (Schleimhäute eben ^^) und fand die ganz gut :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab dein Fotobuch :)

    AntwortenLöschen
  3. Danke für den Tip Tilliel, ich schick meine Mutter morgen mal sowas besorgen =)

    Danke Ren fürs einpacken ^^ Ich hoffe ich bin morgen wieder da, damit wir zusammen in Fertigung verzweifeln ^^

    AntwortenLöschen