Dienstag, 2. Februar 2016

#365LLC -on a break-

The last days were very quiet, because I decided to go on a break with the challenge. Most of the challenges are SO much lifestyle, that I´m not interested in them. And so I had no motivation to blog about them...
From now on, I´ll only blog about the quest I´m interested in and I don´t feel pressured to write something.

Die letzten Tage wars hier sehr ruhig, da ich für mich entschieden habe, die Challenge erstmal ruhen zu lassen. Die meisten Aufgaben waren so sehr Lifestyle, dass sie mich einfach nicht interessiert haben. Und mit mangelnder Motivation bloggt es sich ganz schlecht.
Von jetzt an poste ich nur noch die Aufgaben, die mich interessieren und bei denen ich mich nicht zwingen muss, mich damit auseinander zu setzen :)

Kommentare:

  1. Sowas hatte ich schon befürchtet und deswegen gar nicht erst damit angefangen. Kann es also voll verstehen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab ja schon die ein oder andere Challenge mitgemacht, und das auch meistens durchgezogen. Aber hier fehlt mir oft der direkte Bezug. Opernprogramm ist halt echt Lifestyle, aber nicht zwangsläufig Lolita. Auch wenn ich es toll finde, was sich die Erfinderin da alles ausgedacht hat, aber das nächste Mal mach ich dann doch wieder eine "standarfd" Challenge :)

      Löschen